Das Netzwerk

f.i.t. ist eine Gemeinschaft kompetenter Ansprechpartner für Informationstechnologie aus Forchheim und Umgebung.

Die Ziele des Netzwerks

  • Den Unternehmen unserer Region komplexe, professionelle Dienstleistungen anzubieten, die alle IT-Themenbereiche einschließen.
  • Gemeinsame Marketing-Aktionen sollen den Bekanntheitsgrad der beteiligten Firmen erhöhen und für mehr Transparenz am Markt sorgen.

Beteiligen können sich alle IT-Unternehmen aus der Region Forchheim, die an einer aktiven Gestaltung des Marktes interessiert sind. Natürlich ist das Netzwerk auch auf Ihr Engagement und Ihre Mitarbeit angewiesen.

Die Idee dazu kam von Seiten der Wirtschaftsförderung des Landkreises Forchheim, speziell vom damaligen Wirtschaftsförderer Heinz Schwab. Der Grundgedanke: Im Raum Forchheim gibt es ein breites Angebot an Produkten und Services im IT-Bereich – nur weiß das niemand. High-Tech made in Forchheim ist – oder vielmehr war – ein gut gehütetes Geheimnis, mit dem „Erfolg“, dass viele Unternehmen IT-Produkte, Dienstleistungen und Know-How in den umliegenden Ballungsräumen einkaufen. Dabei ist ein Partner vor Ort in vielen Fällen einfach die bessere Wahl – auch in Zeiten zunehmender Globalisierung.

Noch besser, wenn man gleich auf ein ganzes Bündel von Partnern zurückgreifen kann: So können auch große Projekte einfach abgewickelt werden, da die Firmen sich kennen und zusammenarbeiten.